CX FAR Dreckiger Donnerstag: Kuhle Wampe

CX FAR Dreckiger Donnerstag: Kuhle Wampe


01. Juli
18:30

Startort
Rummelsburger Bucht/

Distanz je nach Treffpunkt
lang ca. 59 km
kurz ca. 52

Anstieg
ca. 200hm

Geländeanteil
ca. 85%

Schwierigkeit
5/10

Fahrräder dominieren das Straßenbild, Wohnungsnot bei ca. vier Millionen Einwohnern treibt Menschen in Obdachlosenlager, die Wirtschaft stottert und Nazis nehmen den Reichstag ins Visier. Unterdessen vergnügt man sich allen Problemen zum Trotz an den Ufern der Dahme und des Müggelsees, genießt den Sommer, strömt in die Ausflugslokale und campt in großen Zeltlagern. Was sehr gegenwärtig klingt, ist tatsächlich der Plot eines Films aus der Endphase der Weimarer Republik: Dudows/Brechts Kuhle Wampe von 1932. Unsere Tour am kommenden Donnerstag führt entlang der beiden großen Berliner Fließgewässer Dahme und Spree und passiert dabei viele Drehorte des Films, u.a. den historischen und den gegenwärtigen Zeltplatz mit dem Namen Kuhle Wampe. Raus und wieder rein in die Stadt geht es über Schleichwege.

Wir können wieder drei Geschwindigkeitsgruppen anbieten. Gruppe drei fährt zudem eine verkürzte Strecke.

Anmeldung

Ticket

Die aus aktuellem Anlass verfügten Hygiene- und Abstandsvorschriften der Länder Berlin und Brandenburg sind allzeit einzuhalten

Sonst noch wichtig:

  • Helm ist obligatorisch, zudem bitte Ersatzschlauch, Pumpe, Riegel, Wasser, Regenschutz, etc. nicht vergessen
  • Vorder- und Rücklicht für den Rückweg, für vorne am besten sowohl eine Lenker-, als auch eine Helmlampe
  • Stellt bitte zuvor sicher, dass Ihr die angegebenen Durchschnittsgeschwindkeiten fahren könnte und Euer Rad gut gewartet ist
  • Neben Cyclocrosser*innen sind natürlich auch flotte MTBer*innen willkommen
  • Mindestens 32mm Reifenbreite, empfohlen sind um die 40mm

Gemeinsam starten, gemeinsam ankommen. Alle fahren auf eigene Verantwortung

Treffpunkt (18:30 Uhr) Nordufer der Rumelsburger Bucht auf Höhe des Kajak Verleihs

 

No Comments

Kommentar verfassen