Der Osten – Rund um den Müggelsee

Der Osten – Rund um den Müggelsee

Der Müggelsee ist Berlins größtes Gewässer. Er wird durch die Spree gespeist und ist von Erhebungen wie den Müggelbergen umgeben, die sich im Pleistozän ausgebildet haben. Unsere CXB Permanente rund um den 7,4 Quadratkilometer großen See beginnt daher spreeabwärts entlang der Schotterwege der idyllischen Rummelsburger Bucht.

Die Route kommt in einer längeren und in einer kürzeren Variante. Je nachdem, wieviel Zeit und Lust man hat, kann man daher auf die Kurz- oder Langstrecke einschwenken.

Quelle: Openstreetmaps

Kurzstrecke „grün“ & Langstrecke „grün + blau“

Streckeninfo

Permanente


Art

FAR Wochenendtour

Länge

62km 77km

Höhenmeter

180hm 250hm

Offroad

85% same

Schwierigkeit

2/10 3/10

Startpunkt


Größere Karte anzeigen

Entlang von Bahntrassen geht es dann über meist unasphaltierte Schleichwege in die Damm- und Mittelheide. Diese sind auf schnellen Querachsen zügig passiert.

Im Waldstück nördlich des Müggelsees wartet anschließend eine schier endlose und schnurgerade autofreie Schotterpiste auf Euch. Hier könnt ihr entweder mal komplett abschalten, oder richtig ballern!

In Erkner trennen sich dann die beiden Routenvarianten auf, Ihr müsst spätestens hier also entscheiden, ob Ihr auf der der kürzeren oder der erweiterten Strecke weiter fahren wollt! Die längere Strecke enthält einen Bogen in Richtung Kranichsberg und führt auf schnellem Untergrund zurück ins Löcknitztal.

Beide Routen leiten Euch dann durch das Waldstück zwischen Müggelspreeniederung und Gosener Kanal gen Süden. Hier müsst Ihr den Seddinberg erklimmen. Wer findet die Reste des ehemals dort gelegenen Agrarflugplatzes?

Wer mag, findet in Müggelheim anschließend Einkehrmöglichkeiten. Am Ortseingang befinden sich zudem eine Tankstelle und ein Imbiss mit langen Öffnungszeiten (im Track als Wegpunkte markiert).

Trackdownload

Kurzstrecke Langstrecke externe Weiterleitung zu Dropbox. Achtung: ladet die .gpx Datei bitte ohne Umwege über Portale wie z.B. Komoot auf Euer Navigationsgerät! Diese Anbieter verändern die Streckenführung meist erheblich. Auch wenn Ihr die Option „Origialroute“ wählt kommt es sonst leicht zu Abweichungen von mehren Km.

Eine Anleitung zur direkten Übertragung findet Ihr hier

Der Weg südlich das Müggelsees ist erneut eine schnelle Schotterpiste, so weichen wir Nutzungskonfikten mit Fußgängern auf dem hochfrequentierten Uferweg aus. Zurück nach Berlin geht es anschließend wieder entlang von Schleichwegen durch die Wuhlheide.

Achtet bitte auf die StVO und nehmt Rücksicht auf Andere! Gegenseitige Rücksichtnahme ist geboten!

#cxbpermanente #cxberlin #cxbmüggelseerunde

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,

2 Antworten

  1. Susanne sagt:

    Danke! werde ich probieren

  2. Krischi sagt:

    Super schönes Herbstblattbild! Und natürlich eine interessante Strecke. Danke

Kommentar verfassen