Sümpfe & Gräben

Sümpfe & Gräben

CX FAR Dreckiger Donnerstag – 13.August 2020

Es ist heiß! Sehr heiß! Zur Abkühlung schlängelt sich die Strecke am kommenden Donnerstag daher entlang ehemaliger Sumpfgebiete und Entwässerungsgräben.

Der Plumpengraben bei Bohnsdorf förderte bis zu Beginn der 90er Jahre so viel Wasser, dass man darin sogar baden gehen konnte. Jetzt ist er bestensfalls noch ein Rinnsal und über weite Strecken komplett ausgetrocknet.

Die Körperkerntemperatur steigt dann nochmal kurz, wenn wir den 59,6m hohen Buntzel- oder Falkenberg erklimmen. Der Anstieg auf eine der wenigen natürlichen Erhebungen Berlins führt am Krankenhaus Hedwigshöhe vorbei, welches ursprünglich eine Villa des königlichen Gartenbaudirektors Max Buntzel war.


Zeit
18:30

Art
Feierabendrunde

Länge
63,2km

Höhenmeter
220hm

Schwierigkeit
6/10

Offroad
75%
Gruppe A & B

Neu diese Woche

Diese Wochen bieten wir eine C-Gruppe mit verkürzter Variante der Strecke und entspannterer Fahrweise an. Dieses Format richtet sich an Neue und soll besonders auch Frauen ermutigen!


Zeit
18:30

Art
Feierabendrunde

Länge
46km

Höhenmeter
150hm

Schwierigkeit
4/10

Offroad
73%
Gruppe C

Da es abends immer noch sehr warm ist: Packt euch bitte genug Getränke ein! Pausen sind nicht eingeplant. Es empfiehlt sich eine Teelöffelspitze Salz in die Trinkflasche zu füllen.

Anschließend geht es noch zum Victoria Bistro, um die verlorenen Elektrolyte wieder aufzufüllen!

Sonst noch wichtig:
– Helm ist obligatorisch, zudem bitte Schlauch, Pumpe,
Riegel, Wasser, Regenschutz, etc. nicht vergessen
– Vorder- und Rücklicht für den Rückweg, für vorne am besten sowohl eine Lenker-, als auch eine Helmlampe.
– Neben Cyclocrosser*innen sind natürlich auch flotte MTBer*innen willkommen
– Mindestens 32mm Reifenbreite, empfohlen sind um die 40mm

Treffpunkt

18:30 Uhr Rummelsburger Bucht auf Höhe des Bootsverleihs

Anmeldung

Ticket

Tags: , , , , , , ,

Kommentar verfassen