Aktueller Termin – Dreckiger Donnerstag

CX FAR Dreckiger Donnerstag: Berlins Three Peaks


21.10
18:30

Startort
Rummbelsburger Bucht

Distanz je nach Gruppe
ca. 39/54km


Anstieg
ca. 350hm

Geländeanteil
ca. 80%

Schwierigkeit
3/10

– Leider abgesagt wegen des Sturms, wird nachgeholt –

Diese Hommage an einen CX Klassiker ist inzwischen selbst zum CXB Klassiker geworden: die Berliner Three Peaks. Die ikonischen Szenen des ‚Three Peaks Cyclo-Cross‘, in denen sich eine lange Perlenkette verschlammter Athlet*innen mit geschulterten Rädern steile Anstiege in Yorkshire hochquält, kennen sicher die meisten. Das angeblich härteste CX-Rennen der Welt fordert den Teilnehmenden alles ab. Vielleicht geht das alles aber auch eine Nummer kleiner und ohne lange Anreise, daher nutzen wir am Donnerstag alternativ einfach jene drei Anstiege, die das Ostberliner Flachland bietet.

Statt mit Ingleborough (723m) , Whernside (736 m) and Pen-y-ghent (694m), versuchen wir uns am Donnerstag an er Biesdorfer Höhe (82m), dem Kienberg (102) sowie den Ahrensfelder Bergen (114,5 und 101 m).

Von Rummelsburg geht es entlang des Tierparks zur Wuhle, die die drei Anstiege der Tour verbindet. Die Hügel, die teils auf die Eiszeit zurückgehen, teils Müll- und Schuttberge sind, erklimmt jeder in seinem Tempo. Anschließend fahren wir über eine grüne Verbindung entlang der Hochhaussiedlungen über mehr oder minder große Umwege zurück zum Startpunkt. Angesichts möglicher Sturmböen meiden wir diesmal bewaldetes Gebiet. Die Runde ist daher fahrtechnisch leicht zu bewältigen, aber an den Anstiegen konditionell fordernd.

Wir können wieder drei Geschwindigkeitsgruppen anbieten.

Treffpunkt (18:30 Uhr) Nordufer der Rumelsburger Bucht auf Höhe des Kajak Verleihs

Anmeldung

Ticket
>